Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"
das haus am meerFoto vom Kinoplakat

KINO Bocholt - Der besondere Film: Das Haus am Meer

Als ihr Vater schwer erkrankt, kehren Angèle, eine berühmte Theaterschauspielerin und Joseph, ein idealistischer Gewerkschaftler, in den kleinen Küstenort nahe Marseilles zurück, in dem sie aufgewachsen sind und in dem ihr Bruder Armand seit Jahren die Stellung im kleinen Restaurant der Familie hält.
Zusammen müssen sie entscheiden wie es mit dem Haus, dem Restaurant und ihrem Vater weitergehen soll.
Am Ort ihrer Kindheit und Jugend werden die drei Geschwister mit glücklichen und traurigen Erinnerungen konfrontiert, die sie wieder zueinander finden lassen.

Es gelingt Robert Guédiguian und seinen wunderbaren Schauspielern mühelos, in einer einfachen Geschichte jene großen Probleme zu verhandeln, die nicht nur die französische Gesellschaft gegenwärtig umtreiben, sondern ganz Europa: Generationenkonflikte, zerstreute Familien, Klassenunterschiede, Flüchtlingselend - und die alles entscheidende Frage danach, wie wir leben wollen?

Eintritt: 6 Euro

Details zur Veranstaltung:


Datum:
Vom:  11.06.2019
20:30 Uhr
Bis:   - 11.06.2019
Veranstalter:
Stadt Bocholt - Fachbereich Kultur und Bildung Adresse: Südwall 4a PLZ: 46397 Stadt: Bocholt Tel.:+49 2871 2522-18 Fax:+49 2871 25 22 49 E-Mail:jule.wandersping@mail.bocholtpong.de
Veranstaltungsort:
Kinodrom Bocholt
Meckenemstr. 8
46395 Bocholt