Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"
drei gescihterFoto des Kinoplakates

KINO Bocholt - Der besondere Film: Drei Gesichter

Die junge Marziyeh lebt in einem kleinen iranischen Dorf, träumt jedoch von der großen Karriere als Schauspielerin. Ihre Eltern sind von dieser Idee jedoch gar nicht überzeugt.
Spontan dreht sie ein Handyvideo und schickt es an den namhaften Regisseur Jafar Panahi und die berühmte Schauspielerin Behnaz Jafari. Darin bittet sie die beiden, bei ihren Eltern Überzeugungsarbeit zu leisten. Neugierig begeben sich die beiden Künstler auf eine abenteuerliche Reise in die ländliche Region Irans. Auf dem Weg treffen sie Dorfbewohner, die die einspurigen Bergstraßen mit cleveren Hup-Codes passierbar machen; alte Frauen, die in ausgehobenen Gräbern bereits Probe liegen, oder auf potente Zuchtbullen, die den Verkehr lahmlegen. Im Heimatdorf des Mädchens angekommen, wollen die beiden das Geheimnis um das Video endlich lösen.

Eintritt: 6 Euro

Details zur Veranstaltung:


Datum:
Vom:  22.01.2019
20:30 Uhr
Bis:   - 22.01.2019
Veranstalter:
Stadt Bocholt - Fachbereich Kultur und Bildung Adresse: Südwall 4a PLZ: 46397 Stadt: Bocholt Tel.:+49 2871 2522-18 Fax:+49 2871 25 22 49 E-Mail:jule.wandersping@mail.bocholtpong.de
Veranstaltungsort:
Kinodrom Bocholt
Meckenemstr. 8
46395 Bocholt