Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Fotoausstellung "TeamWork - ZusammenArbeit"

7 Länder - 12 Berufe - 45 Fotografen: Jugendliche und junge Erwachsene aus den acht Partnerstädten Bocholt (D), Aalten (NL), Aurillac (F), Arpajon-sur-Cère (F), Akmene (LT), Bocholt (B), Rossendale (GB) und Wuxi (CN) haben Fotos von Menschen in alltäglichen Berufen gemacht. Sie zeigen, z. B. wie der Bäcker in Aurillac backt, der Müll in Belgisch-Bocholt entsorgt wird oder die Feuerwehr in Wuxi arbeitet. Die Arbeiten werden vergleichend präsentiert, um zu demonstrieren, wie ähnlich - oder doch unterschiedlich - die Menschen in den einzelnen Ländern arbeiten. MIt dieser internationalen Fotoausstellung möchte die Stadt Bocholt einen Beitrag zu einem der größten Probleme in Europa leisten: der Jugendarbeitslosigkeit. Das Projekt unter Leitung des Fotografen Joop van Reeken, GrenzBlickAtelier Bocholt-Suderwick wird u.a. vom Land NRW, der Stadtsparkasse Bocholt, der BEW u.v.m. gefördert.

Details zur Veranstaltung:


Datum:
Vom:  02.07.2017
11:00 Uhr
Bis:   - 30.08.2017
13:00 Uhr
Veranstalter:
Stadt Bocholt, Fachbereich Kultur und Bildung - Europabüro Bocholt Südwall 4 a 46397 Bocholt E-Mail: petra.taubach@mail.bocholt.de Tel.: 02871/252222 Fax: 02871/252249 http://www.bocholt.de Petra Taubach
Veranstaltungsort:
Kunsthaus Stadt Bocholt
Osterstr. 69
46397 Bocholt
02871/7987