Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"
Das Plakat zeigt drei Szenen des Films. In allen drei Abschnitten ist die Hauptrolle zu sehen und es werden verschiedene Gefühlslagen dargestellt.© Studiocanal

Der besondere Film "Das Leben ein Tanz"

Èlise, 26 Jahre, steht kurz davor ihr Lebensziel zu erreichen, eine Anstellung als Primaballerina. Als sie sich jedoch bei einem Sprung auf der Bühne schwer verletzt, verliert sie alles wofür sie ihr ganzes Leben gekämpft hat. Nun muss sie ihrem Leben eine neue Bedeutung geben und ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Ihr Weg führt sie nach Paris, dort kann sie endlich das tun, was sie liebt und sie erkennt was im Leben wirklich zählt: Das Hier und Jetzt.

Regie führt Cedric Klapisch. 

Details zur Veranstaltung:


Datum:
Vom:  13.12.2022
20:00 Uhr
Bis:   - 13.12.2022
22:00 Uhr
Veranstalter:
Stadt Bocholt - Fachbereich Kultur und Bildung Adresse: Neutorplatz 2-4, Eingang Haus-Nr. 3 PLZ: 46395 Stadt: Bocholt Tel.:+49 2871 2522-18 Fax:+49 2871 25 22 49 E-Mail:jule.wandersping@mail.bocholtpong.de
Veranstaltungsort:
Kinodrom Bocholt
Meckenemstr. 8
46395 Bocholt