Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Alles ist erleuchtet

Schauspiel nach dem Roman von Jonathan Safran Foer, aufgeführt vom Landestheater Burghofbühne Dinslaken. Erzählt wird die aberwitzige Irrfahrt von Jonathan, einem jungen amerikanischen Juden, der mit seinem angeblich blinden Fahrer in die Ukraine reist, um die Frau zu finden, die 1940 seinen Großvater vor der nationalsozialistischen Verfolgung gerettet hat. Unterhaltsames Roadmovie voller Missverständnisse und Situationskomik, aber auch eine Reise zu den Schrecken und Verbrechen der Vergangenheit.

Eintrittspreis 19,- Euro

Details zur Veranstaltung:


Datum:
Vom:  23.02.2023
20:00 Uhr
Bis:   - 23.02.2023
22:00 Uhr
Veranstalter:
Stadttheater Bocholt e.V. Adresse: Meckenemstraße 10 PLZ: 46395 Stadt: Bocholt Tel.:02871 1 23 09 Fax:02871 27 48 85 http://www.stadttheater-bocholt.de E-Mail:theaterbueroping@stadttheater-bocholtpong.de
Veranstaltungsort:
Aula des St.-Georg-Gymnasiums, Adenauerallee 1