Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Bummeltüten für die schönes Kirmes im Münsterland gewinnen!

So sieht die Bummeltüte aus, die man auch in diesem Jahr zur Kirmes gewinnen kann - Foto: Bruno Wansing, bocholt.de

Wie in jedem Jahr gibt es auch in diesem Jahr auf der bocholt.de vier Bummeltüten für die schönste Kirmes im Münsterland zu gewinnen. Mitmachen ist ganz einfach, hier geht es zur Gewinnspielseite!


Happy Hour - Freitag 14 - 17 Uhr

Gespannt warten die Jugendlichen, dass es los geht - Foto: Bruno Wansing, bocholt.deFoto: Bruno Wansing, bocholt.de

Mit der "Happy Hour" beginnt um 14 Uhr die Bocholter Herbstkirmes am Freitag. Alle Verkaufs-, Verlosungs- und Ausspielungsgeschäfte locken mit Super-Sonderangeboten, Fahrgeschäfte mit Fahrten um halben Preis.


Seniorennachmittag ausverkauft

bocholt erleben kirmes seniorennachmittag 20141017 foto bruno wansing BWG 0780 04

Anlässlich der Bocholter Kirmes 2018 findet am Freitag, 19. Oktober von 15 Uhr bis 17 Uhr der traditionelle Volksbank Bocholt -Seniorennachmittag statt (Einlass ist ab 14.30 Uhr). Dieser wird in diesem Jahr zum zweiten Mal im Schumacherstand veranstaltet, der auf dem ehemaligen Standort der Bayern Festhalle aufgebaut wird. Die Karten zum Preis von 4,50 € (inkl. zwei Tassen Kaffee und einem Stück Kuchen) konnten seit Montag, 24. September 2018 bei den Volksbank-Geschäftsstellen an der Meckenemstraße und Nordstraße, sowie auf Bestellung bei allen weiteren Filialen der Volksbank in Bocholt erworben werden.-

Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Weitere Vorverkaufsstelle war die Tourist Info Bocholt, Nordstraße 14.

Wie in den vergangenen Jahren ist der Volksbank Bocholt-Seniorennachmittag 2018 sehr musikalisch ausgerichtet. Die Sporker Musikanten, Winni Biermann & Sarah Hübers sowie Simone Sanna werden für Stimmung sorgen. Schunkeln und Mitsingen sind ausdrücklich erwünscht.


564 Jahre Bocholter Kirmes – Die Attraktion mit Tradition

Die schönste Kirmes im Münsterland gibt es in Bocholt und in diesem Jahr läuft sie vom 19.- 22. Oktober. 

Für jeden etwas dabei

Die Bocholter Kirmes ist das Veranstaltungshighlight im westlichem Münsterland und immer einen Besuch wert. Aus etwa 2.000 Bewerbungen wurden 300 Schausteller und heimische Wirte ausgewählt. Und das Schönste ist: Für jeden ist etwas dabei – so wie es sich für eine traditionelle Familienkirmes gehört. Insgesamt warten auf der gesamten Kirmes eine bunte Mischung aus rasanten Fahrgeschäften, Familien- und Kinderattraktionen sowie Imbiss-, Ausspielungs– und Ausschankgeschäften auf die hunderttausenden Besucher  aus der Region und den benachbarten Niederlanden, die auf der Bocholter Herbstkirmes immer herzlich willkommen sind.  

Bocholter feiern FRIEDLICH

Aber nicht nur die Attraktionen sorgen für reichlich Abwechslung. Auch die verschiedenen Besucherzeiten haben ihre eigene Charakteristik. Während sich in den Mittagsstunden und den frühen Abendstunden die Familien auf dem Kirmesplatz und in der City tummeln, wechselt zum Abend hin das Publikum. Dann kommen besonders die Partyfans und die Jugendlichen auf ihre Kosten. Dabei ist in den Schaustellerkreisen längst bekannt: Die Bocholter feiern ihre Kirmes FRIEDLICH! Und weil dies längst nicht in jeder Stadt der Fall ist, kommen auch die Schausteller immer wieder gerne nach Bocholt.  

Höhepunkt am dritten Oktoberwochende

Während sich die ganze Stadt auf diesen Höhepunkt am dritten Oktoberwochenende freut, steckt das Stadtmarketing Bocholt natürlich schon mitten in den Vorbereitungen. So wird eine komplette Infrastruktur mit Strom- und Wasserversorgung, sowie eine veränderte Verkehrsführung geschaffen und die Werbemaßnahmen koordiniert.  

„Der Aufwand ist sehr groß, aber es lohnt sich. Die Bocholter Kirmes bietet den Besuchern unendlich viele Perspektiven, weil sich das Kirmesspektakel nicht nur auf dem Berliner Platz sondern ein Großteil in der gesamten City abspielt“, so Markus Kock, der beim Stadtmarketing Bocholt für die Organisation der Kirmes verantwortlich ist.      

RAHMENPROGRAMM UND ÖFFNUNGSZEITEN:  

  • Am Freitag wird mit der traditionellen Eröffnungs-Happy Hour von 14 Uhr bis 17 Uhr begonnen. Alle Fahrgeschäfte fahren zum halben Preis oder geben für einen Ticketpreis zwei Fahrchips heraus.
  • Wie gewohnt findet am Freitag von 15 Uhr bis 17 Uhr (Einlass 14.30 Uhr) der Volksbank-Seniorennachmittag statt, in diesem Jahr zum zweiten Mal im Schuhmacher-Zelt. Nähere Infos folgen. 
  • Um 18 Uhr eröffnet Bürgermeister Peter Nebelo die Kirmes mit dem Fassanstich, in diesem Jahr zum zweiten Mal direkt vor dem Riesenrad.
  • Um 19 Uhr startet der "Schumacher-Friday" im Schumacherzelt mit Royal Flash und Deejay Dirk Neuenfels
  • Um 20.30 Uhr wird das Synchronfeuerwerk über dem Kirmesplatz gezündet.

Attraktionen, Attraktionen!

Auf dem Berliner Platz, Meckenemstraße reiht sich eine Attraktion an der anderen:

  • „Apollo“ von Küchenmeister - NEU
  • „Rainbow -Truck“ von Kaiser-Benna
  • "Hangover“ von Schneider- WIEDER DA
  • „Traumschleife“ von Söhngen
  • „Spinning Racer“ von Bruch
  • „Zirkuswelt“ von Kaiser
  • „Infinity“ von Hoefnagels - NEU
  • „Mini Cars“ von Fellerhoff
  • „Jumpstreet“ von Klaasen
  • "Sieben-Himmel-Fahrten“ von Schmelter
  • „Shake & Roll“ von Schäfer
  • „Mini-Jet“ von Müller
  • „Die Krake“ von Markmann
  • „Barock Kinder Kettenkarussell“ von Lenz
  • Beach Jumper“ von Wegener
  • „Der Traumflug“ von Schmelter
  • „Break Dance“ von Bruch   
  • „Autoskooter Number 1“ von Isken
  • „Villa Wahnsinn“ von Olnhausen
  • "Europarad“ von Kipp
  • „New World 3000” von Welte
  • "Der große Wellenflug“ von Wendler
  • "Piraten Rutsche“ von Meyer
  • "Disco Jet“ von Heitmann 
  • „Looping the Loop“ von Anton
  • Autosccoter Highway No. 1 von Schneider

und in der Innenstadt ist es nicht anders:

  • "Twister" von Berghaus
  • "Turbine" von Gusowski - WIEDER DA
  • "Schloss Dracula" von Schütze
  • "Circus-Circus" von Gründler
  • "Action House" von Schmelter
  • "Star-Trek" von Krenz
  • "Kindersport-Karussel" von Kurze
  • "disneyland" von Voss
  • "Kater Carlos Weltreise" von Schneider
  • "Action Bungy" von Bossle

Video


Feuerwerk - Freitag, ab 20.30 Uhr

Farbenprächtiges Feuerwerk zur Bocholter Kirmes - Foto: Bruno Wansing, bocholt.de

Auch in diesem Jahr wird es wieder das traditionelle Feuerwerk zu Beginn der Bocholter Kirmes geben. Um ca. 20:30 Uhr wird das Feuerwerk parallel vom Rathaus und den Arkaden gezündet.


Kontakt


Markus Kock
Telefon+49 (2871) 294933 16
Fax+49 (2871) 294933 33
E-Mailan Markus Kock
WWWSpezialseite zur Bocholter Kirmes

Fotos

Bruno Wansing
Telefon+49 (2871) 953-571
WWWWeitere Infos auf der bocholt.de
E-Mailan Bruno Wansing
Fax+49 (2871) 953-189

Öffnungszeiten

  • Freitag,           19.10.2017 von 14 bis 2 Uhr
  • Samstag,        20.10.2017 von 11 bis 2 Uhr
  • Sonntag,         21.10.2017 von 11 bis 1 Uhr
  • Montag,          22.10.2017 von 11 bis 23 Uhr  


Verkehr, Fahrradwachen und mehr...




Bilder 2017

Auch im Jahre 2017 haben die Bocholterinnen und Bocholter gemeinsam mit ihren Gästen aus nah und fern "ihre" Kirmes gefeiert. Genießt einfach die vielen Impressionen von bocholt.de-Fotograf Bruno Wansing!


Seniorennachmittag im "Wintergarten" Schumacher XXL

bocholt erleben kirmes seniorennachmittag 20171013 foto bruno wansing bild bwg 1327 02Volles Zelt beim Seniorennachmittag der Volksbank Bocholt - Foto: Bruno Wansing, bocholt.de

Einen tollen Nachmittag verlebten 450 Seniorinnen und Senioren beim Seniorennachmittag der Volksbank Bocholt im neuen Schumacher XXL-Zelt mit den Egerländern und Winnie Biermann.


"Annetappt is" - Fassanstich zur Bocholter Herbstkirmes

bocholt erleben kirmes fassanstich 20171013 foto bruno wansing bild bwg 1528 02Drei Schläge und et was annetapt - Foto: Bruno Wansing, bocholt.de

Mit einem Bokeltsen "Annetapt is" eröffnete Bocholts Bürgermeister Peter Nebelo um 18 Uhr die schönste Kirmes im Münsterland. "Die Zeit vor der Kirmes ist jetzt vorbei und bei dem Wetter können wir Bocholterinnen und Bocholter unsere Kirmes jetzt feieren", so Nebelo.


Bilder 2016

Feuerwerk zur Bocholter Kirmes - Foto: Bruno Wansing, bocholt.dePlatzleben am Freitag - Foto: Bruno Wansing, bocholt.deSeniorennachmittag der Volksbank Bocholt - Foto: Bruno Wansing, bocholt.deHangover - Foto vom Sonntag - Foto: Bruno Wansing, bocholt.de

Die Kirmes 2016 war eine tolle Kirmes, die Bocholter haben "ihre" Kirmes wieder ordentlich gefeiert. bocholt.de-Fotograf Bruno Wansing hat die schönste Kirmes im MÜnsterland natürlich auch in Bildern eingefangen:

Seniorennachmittag und Platzleben

Feuerwerk

Sonntag



Bilder der Kirmes 2015


Bilder der Kirmes 2014!




'Wir machen mit' fordert das Plakat zum Jugendschutz zur Kirmes'Wir machen mit' fordert das Plakat zum Jugendschutz zur Kirmes