Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

WM-Arena mit Hexenkesselgarantie

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat begonnen. Die Spiele in der Vorrunde laufen.


Und auch in diesem Jahr „zaubert“ das Stadtmarketing zusammen mit diversen Partnern wieder die einzig wahre Stadionatmosphäre nach Bocholt.   Auf dem Parkplatz vor dem Kinodrom an der Meckenemstraße wird in der Zeit ab 17. Juni bis 15. Juli die Fußball-Weltmeisterschaft wieder auf einer 28 qm großen, hochauflösenden LED-Videowall übertragen. Es werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung gezeigt.

Seit 2006 veranstaltet das Stadtmarketing Bocholt Public Viewing-Veranstaltungen und ziehen bei jedem Deutschlandspiel über 4.500 begeisterte Fußballanhänger in die Fußball-Arena, die diese in einen Hexenkessel verwandeln. Jung und Alt, Mann und Frau, Fans und Interessierte treffen sich in der WM-Arena, um gemeinsam eine riesige Fußball-Party zu feiern.  „Wenn das Wetter und vor allen Dingen die deutsche Nationalmannschaft mitspielen, wird es auf jeden Fall eine stimmungsvolle Veranstaltung und eine große Party für alle Bocholter und Gäste der Stadt“, ist sich Markus Kock vom Stadtmarketing-Team schon heute sicher.  

Die Vorrundenspiele finden wie folgt statt:

  • Deutschland – Mexiko am Sonntag, 17.06., 17.00 Uhr
  • Deutschland – Schweden am Samstag, 23.06., 20.00 Uhr
  • Südkorea – Deutschland am Mittwoch, 27.06., 16.00 Uhr 

Einlass zu den Spielen ist immer 2 Stunden vor Spielbeginn.



23.05.2018 09:23
Kategorie: Bocholt (er) Leben, Sport, Stadtmarketing, Startseite - Slider
Von: Markus Kock
Die WM-Arena an der Meckenemstraße. Foto: Sven Betz

Die WM-Arena an der Meckenemstraße. Foto: Sven Betz

Die WM-Arena. Foto: Stadtmarketing

Die WM-Arena. Foto: Stadtmarketing



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram