Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Startschuss zum zweiten Bocholter Halbmarathon fällt am Sonntag

1.155 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen auf die Strecken


Bocholt (PID) - Am kommenden Sonntag, 4. September, findet um 10 Uhr der zweite Halbmarathon in Bocholt am Sportgelände des TSV Bocholt 1867/1896 e.V. statt.

Neustart nach Coronapause 

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2019 und anschließenden zwei Jahren Coronapause freut sich der Stadt-Sport-Verband Bocholt, nun die zweite Auflage durchführen zu können. Über 1.155 Anmeldungen hat es für die verschiedenen Strecken gegeben. Den Hauptteil macht der Halbmarathon über 21 km mit zurzeit 811 Starterinnen und Startern aus. 163 Sportlerinnen und Sportler haben sich für die 7,5 km lange Strecke gemeldet, und 181 für den Kinderlauf, teilt der SSV mit.

Um- und Nachmeldungen nur noch am 3. + 4. September

Die Onlineanmeldung schloss am 28. August. "Um- und Nachmeldungen sind nur noch am Tag vor dem Lauf und am Lauftag selber möglich", betont Ullrich Kuhlmann vom Stadt-Sport-Verband.

Startnummern, der dazu gehörige Zeitmesschip und die Sicherheitsnadeln können die Läuferinnen und Läufer im Meldebüro im Vereinsheim des TSV Bocholt am Samstag, 3. September, in der Zeit von 16–18 Uhr oder am Lauftag selber ab 8 Uhr abholen. Am Montagabend schickten die Verantwortlichen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine E-Mail mit allen Infos zu. 

Sperrung ab 9 Uhr 

Der gesamte Bereich der Strecke ist am Sonntag ab 9 Uhr gesperrt. Alle Anwohnerinnen und Anwohner in diesem Bereich wurden angeschrieben. „Wir haben 1.000 Briefe verschickt“, berichtet Kuhlmann. Damit alles reibungslos und vor allem sicher funktioniert, sind verkehrslenkende Maßnahmen und Straßensperrungen erforderlich. Die Maßnahmen wurden mit der Polizei und dem Ordnungsamt abgestimmt.

Die Strecke über 21 Kilometer verläuft vom Vereinsgelände des TSV über die Ortsteile Hemden und Barlo zurück zum TSV. Anwohnerinnen und Anwohner, die während der Zeit des Laufes ihr Auto unbedingt nutzen müssen, werden gebeten, das Fahrzeug außerhalb der Laufstrecke abzustellen. Rückfragen zur Absperrung beantwortet das Sportamt unter Tel. 02871 953-535. 

Strecke ist markiert  

Die gesamte Laufstrecke ist markiert, bis zum Sonntag werden noch die einzelnen Kilometer aufgesprüht. Bis zum Start sind auch vier Hotspots in Hemden, am Ring (Übergang Hemdener Ringstraße/Barloer Ringstraße), in Barlo und in der Schaubsiedlung aufgebaut. Helferinnen und Helfer reichen den Sportlerinnen und Sportler Getränke und kleine Snacks.

Bürgermeister gibt Startschuss

Den Startschuss wird am Sonntag Bocholts Bürgermeister Thomas Kerkhoff geben. Vor dem ersten Läufer wird ein Fahrzeug mit der Anzeige der Laufzeit fahren. Der erste Läufer und auch die erste Läuferin bekommen zusätzlich eine Fahrradbegleitung an die Seite gestellt. Für alle Läuferinnen und Läufer, auch für die beim 7,5 km-Lauf, gilt: „Rechts laufen!“

Am Schluss des Feldes folgt ein „Besenwagen“, in dem Helfer Läuferinnen und Läufer betreuen, die erschöpft sind oder die sich verletzt haben. 

Medaille und Becher im Ziel 

Im Ziel erwartet die Läuferinnen und Läufer eine Finisher-Medaille und ein Becher, in dem sie ihre Getränke am Verpflegungsstand zu sich nehmen können. Auf der Strecke gibt es an den Hotspots vier Verpflegungspunkte mit Getränken, Bananen und Müsliriegeln. An zwei Stellen (3,65 km und 10 km) wird auch die Zeit noch einmal gemessen. „Das ist zum einen ein Service für die Läuferinnen und Läufer, die immer gerne ihre 10er Zeit wissen möchten, zum anderen aber auch als Gewissheit, dass keine Abkürzung genommen wird“, erklärt Markus Schürbüscher vom SSV. 

„Die Mischung macht’s“  

„Durch die Hotspots an der Strecke haben wir einen abwechslungsreichen Lauf, die Musikgruppen und die Zuschauer sorgen für Stimmung, auf der Strecke geht es hoch und runter, die Mischung macht’s einfach“, sind sich Schürbüscher und Kuhlmann sicher, dass es "ein Lauf für alle" sein wird. 

Kinderlauf ohne Zeitmessung 

Der Kinderlauf für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren startet um 13 Uhr von der Ziellinie aus über eine Strecke von 1,25 Kilometern. „Das ist dann der Abschluss der Veranstaltung. Wir haben bewusst auf eine Zeitmessung verzichtet, die Kinder sollen an den Laufsport herangeführt werden und mit Spaß und ohne Druck laufen“, sagt Kuhlmann. 

900 Liter Trinkwasser

Da es an der Zwischenstation an der Ringstraße kein Stadtwasser gibt, stellt der Malteser Hilfsdienst 900 Liter Trinkwasser zur Verfügung. 

Besuchertipp: Mit dem Fahrrad kommen 

Die Organisatoren bitten die Bocholterinnen und Bocholter, egal ob als Zuschauer, als Läuferin bzw. Läufer oder als Helferin bzw. Helfer, mit dem Rad zum Vereinsgelände des TSV zu kommen.

Buspendelverkehr 

Als Bonus für die Zuschauerinnen und Zuschauer, die eine bestimmte Läuferin oder einen bestimmten Läufer „verfolgen“ möchten, bieten die Organisatoren mit Unterstützung der Stadtbus Bocholt GmbH, die auch den Gepäckbus zur Verfügung stellt, einen Buspendelverkehr vom BAHIA bis zur Kollbeckersstegge und zurück an. Im Bus gilt Maskenpflicht.

Zeitplan 

10 Uhr: Start Halbmarathon

10:20 Uhr: Start 7,5 km Lauf

12 Uhr: Siegehrungen

13 Uhr: Start 1,25 km Kinderlauf 

Veranstaltergemeinschaft

Der Bocholter Halbmarathon wird von einer Veranstaltergemeinschaft ausgerichtet. Der Stadt-Sport-Verband Bocholt (SSV) hat die Federführung. Zur Veranstaltergemeinschaft gehören ferner der Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadt Bocholt, das Stadtmarketing Bocholt sowie die Vereine TSV Bocholt  1867/1896 e.V., Hemdener SV und DJK Barlo als Kooperationspartner.

Partner und Sponsoren

Ermöglicht und unterstützt wird der Bocholter Halbmarathon durch das Engagement vieler Partner.

Premiumpartner sind:

  • Volksbank Bocholt
  • Bocholter Energie- und Wasserversorgung

Weitere Partner:

  • Intersport Pieron
  • DAG Gesundheit
  • Duvenbeck
  • Autohaus Becher
  • Elektro Mölders
  • Stadtsparkasse Bocholt
  • Erdinger Alkoholfrei
  • Bocholter Heimbau
  • FLENDER
  • 1A Medizintechnik
  • R+V


  • Bäckerei Gildhuis
  • Mussumer Krug
  • BBV
  • Stadtbus Bocholt
  • Gesundheitszentrum Westmünsterland
  • Xenofit
  • REWE Lütfrink

Internet

www.bocholter-halbmarathon.de

Korrekturhinweis: In der ersten Meldung zum Halbmarathon war davon die Rede, dass Autofahrer auf der Wiese beim Hofladen Slütter parken können. Der Veranstalter weist darauf hin, dass diese Parkfläche nicht zur Verfügung steht. Alternativ können Autofahrerinnen und Autofahrer den Parkplatz des BAHIA-Bades nutzen.



31.08.2022 17:00
Kategorie: Sport



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram